Apfelbutzn rein, Plastik nein

Haben Sie gewusst, dass sich Kompost aus verschiedenen Ausgangsmaterialien zusammensetzt und sich davon auch der Name ableitet? Kompost kommt vom lateinischen compositum, was „das Zusammengesetzte“ bedeutet. Je vielfältiger diese Grundstoffe, desto besser für das Endprodukt.

 

Auf dieser Seite erfahren Sie, was gesunde Böden mit Apfelbutzn, Bananenschale, Kaffeefilter und Co. zu tun haben und noch mehr Wissenswertes zum Thema Kompost.

 

Kontakt

Fragen zur Kampagne „Apfelbutzn rein,
Plastik nein“ richten Sie bitte an: Ing. Roland Platter
ARGE Kompost & Biogas Tirol
Tel.: 059060/70070
E-Mail: platter@kompost-biogas.info

Über die Kampagne

Impressum

Datenschutzerklärung

Bei Fragen zur Bioabfallsammlung in Ihrer Gemeinde wenden Sie sich bitte direkt an Ihr Gemeindeamt!